Herzlich Willkommen bei der viamedica UG

Die viamedica UG (haftungsbeschränkt) besteht seit 2010 und ist eine 100%ige Tochter und Servicegesellschaft der 2002 von Umweltpreisträger Prof. Dr. med. Franz Daschner in Freiburg gegründeten Stiftung viamedica, die satzungsgemäß
zu den Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit in der Medizin tätig ist.

Mit ihrer Arbeit will die Stiftung viamedica zur Sensibilisierung für die Probleme und Chancen des Umweltschutzes und der Nachhaltigen Entwicklung im Gesundheits- wesen beitragen und zur Einführung von Methoden und Maßnahmen umwelt- bewussten Managements und nachhaltiger Entwicklung in der Medizin anregen.

Die Schwerpunkte der aktuellen Projekte  sind die Themen Energieeffizienz und erneuerbare Energien für Kliniken. Ziel ist hier der Klimaschutz  -  Ökologie mit Ökonomie in die Kliniken zu tragen.

Projekte:

Seit 2009,  „Klinergie 2020 - Energieeffizienz und Erneuerbare Energien  in deutschen Kliniken“. Entwicklung des KlinergieCheck, der energetischen Potenzialanalyse speziell für Kliniken. Referenzen: Universitätsklinik Bonn, Universitätsklinik Freiburg, Städtisches Klinikum Karlsruhe, Kliniken ADK, DIAKO Bremen. Im Rahmen von Klinergie 2020 besteht eine Kooperation mit Drees & Sommer, Ebert Engineering GmbH, Energieagentur Regio Freiburg GmbH.

Seit 2014 „Klinergie Strom+Gas“, „Hand in Hand“, „viamedica PFLEGE+“

Unsere Leistungen umfassen:

  • Beratung von Unternehmen und Organisationen zu den Themen Nachhaltigkeit in der Medizin und Green Hospital
  • Entwicklung, Platzierung und Vermittlung von Investitionsangeboten, insbesondere im Bereich Krankenhausökologie
  • Erstellung von Gutachten und wissenschaftlichen Studien
  • Vermittlung von Auftragsforschung
  • Konzeption und Durchführung von Kongressen und Tagungen
  • Öffentlichkeits- und Pressearbeit, Marketing und PR als Dienstleistungsangebote